Passau: 0851 2259 0751    München: 089 4114 7182 1 info@fundamentis.de
Immobiliendetails

Jahrhundertwendehaus in Passau-Hals: Gebäude mit viel Potenzial in ruhiger Lage

Nr. AW1172_Übersicht

Aktuell Keine Immobilien gefunden

Aus Diskretionsgründen werden bestimmte Immobilien nicht veröffentlicht, sondern nur vorgemerkten Interessenten angeboten.

Sprechen Sie uns an oder nutzen Sie unseren Suchauftrag.

Telefon: 0851/98795810
Email: info@fundamentis.de

Ihr Team von fundamentis GmbH

 

Details zur Immobilie
ObjektnummerAW1172
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ94034
OrtPassau
LandDeutschland
Wohnfläche226 m²
Nutzfläche350 m²
Grundstücksgröße1.147 m²
Anzahl Zimmer9
Anzahl Schlafzimmer6
Anzahl Badezimmer3
Anzahl sep. WC1
Anzahl Terrassen1
Balkon/Terrasse Fläche14 m²
Anzahl Stellplätze2
EinliegerwohnungJa
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2
Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Freiplatz
1 Garage
StellplatzartStellplatz im Freien, Garage
TerrasseJa
BauweiseMassiv
KücheEinbauküche
AusstattungsqualitätNormal
Gäste WCJa
Wasch/TrockenraumJa
GartennutzungJa
KaminJa
Ausrichtung Balkon/TerrasseSüdost
WG geeignetJa
Kaufpreis375.000 €
Provision3,57% des notariellen Kaufpreises inkl. MwSt. für den Käufer
Währung
Bei dieser Immobilie handelt es sich um ein traditionsreiches Gebäude. Erbaut wurde es in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts und diente früher im Ortsteil "Bad Hals" als Gemeindehaus. Heute bestehen für das außergewöhnliche Haus viele Nutzungsmöglichkeiten.

Wie aus den Grundrissen ersichtlich verfügt das große Haus über diverse Zimmer in EG und OG, die derzeit einzeln an Studenten vermietet sind.
Selbstverständlich ist es auch als großes Einfamilienhaus nutzbar. Ebenso möglich ist eine Aufteilung des Hauses in 3 einzelne Wohnungen. Dadurch ist ein interessantes Miet- und Wertsteigerungspotential gegeben.
Aus einer Teilunterkellerung ergeben sich 2 kleine Räume, die technisch nutzbar sind. Ein großer Speicher, über eine gerade Treppe begehbar, bietet eine Menge Stauraum.
Ihr Fahrzeug können Sie in einer kleinen Garage oder auf dem vorgelagerten Stellplatz parken.

Genießen Sie aus dem eingewachsenen Garten den Blick aufs schöne Ilztal. Im hinteren Teil des Gartens ist eine Überdachung, die mit etwas handwerklichem Geschick in eine weitere Terrasse umgestaltet werden kann. In einigen Holz-Nebengebäuden bzw. Unterständen können Sie basteln, Ihre Fahrräder und Gartengeräte unterbringen oder Holz für ein gemütliches Kaminfeuer lagern.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 29.09.2032
Endenergiebedarf: 340.32 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1890
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: H

Die Ausstattung (Mix aus Dielenböden, Parkett, Fliesen, Teppich) ist nicht mehr neu, aber überwiegend optisch ansprechend.

Die Bäder stammen etwa aus den 1980er Jahren. Im OG gibt es eine große, eingebaute Küche. Ein Kaminofen sorgt für wohlige Behaglichkeit.
Der teilweise modernisierungsbedürftige Zustand des Hauses wurde selbstverständlich bei der Preisfindung berücksichtigt. Nach Schätzungen des derzeitigen Eigentümers wurden die letzten größeren Renovierungen in den 1980er Jahren (Bäder, Fenster, etc.) durchgeführt. Eine neue Gas-Zentralheizung wurde 2012 eingbaut, der durchschnittliche Gasverbrauch lag in den Jahren 2018-2021 bei ca. 5.000 Kubikmeter p.a..
Dieses historische Gebäude liegt im schönen Passauer Ortsteil Hals, ruhig und hoch über der Ilz gelegen. Mit seiner stark von der Ilz geprägten Geographie und mit der Burgruine über der einst mittelalterlichen Siedlung ist in Hals noch der Charme vergangener
Zeiten zu spüren. Schöne Wanderungen und Radtouren können direkt an der Haustüre starten. Am Stausee können Sie im Sommer baden und relaxen. Die Veste Oberhaus thront über dem Zusammenfluss von Donau, Inn und Ilz. Die Lage ist eine der schönsten in Passau und hat einen hohen Freizeitwert. Die Passauer Innenstadt mit ihrem alten Kern und dennoch quirligem Leben ist in wenigen Minuten erreichbar.
Die aktuelle Pauschalmiete beläuft sich auf 19.200 € warm p.a., nach Abzug der Nebenkosten bleiben noch ca. 13.800 € kalt p.a..

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus Rücksicht auf die Privatsphäre der Bewohner nur wenig Innenbilder veröffentlichen können.
Besichtigungen sind ausschließlich nach vorheriger Terminabsprache möglich.

Zu diesem historischen Grundstück gibt es nur wenige Unterlagen. Die Grundakte haben wir zur Einsicht vorbestellt, allerdings sind die Wartezeiten im Grundbuchamt derzeit sehr lang. Somit liegen noch keine genauen Grundrisse vor, deshalb haben wir diese nach eigenen Maßangaben grob zeichnen lassen.
Die meisten Daten beruhen auf Angaben des aktuellen Eigentümers und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit bzw. Richtigkeit.
Baujahr1890
ZustandGepflegt
Jahr der letzten Modernisierung2012
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis29.09.2032
Endenergiebedarf340,32 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis1890
wesentlicher EnergieträgerGas
Details zur Immobilie
ObjektnummerAW1172
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ94034
OrtPassau
LandDeutschland
Wohnfläche226 m²
Nutzfläche350 m²
Grundstücksgröße1.147 m²
Anzahl Zimmer9
Anzahl Schlafzimmer6
Anzahl Badezimmer3
Anzahl sep. WC1
Anzahl Terrassen1
Balkon/Terrasse Fläche14 m²
Anzahl Stellplätze2
EinliegerwohnungJa
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2
Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Freiplatz
1 Garage
StellplatzartStellplatz im Freien, Garage
TerrasseJa
BauweiseMassiv
KücheEinbauküche
AusstattungsqualitätNormal
Gäste WCJa
Wasch/TrockenraumJa
GartennutzungJa
KaminJa
Ausrichtung Balkon/TerrasseSüdost
WG geeignetJa
Kaufpreis375.000 €
Provision3,57% des notariellen Kaufpreises inkl. MwSt. für den Käufer
Währung
Beschreibung der Immobilie Bei dieser Immobilie handelt es sich um ein traditionsreiches Gebäude. Erbaut wurde es in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts und diente früher im Ortsteil "Bad Hals" als Gemeindehaus. Heute bestehen für das außergewöhnliche Haus viele Nutzungsmöglichkeiten.

Wie aus den Grundrissen ersichtlich verfügt das große Haus über diverse Zimmer in EG und OG, die derzeit einzeln an Studenten vermietet sind.
Selbstverständlich ist es auch als großes Einfamilienhaus nutzbar. Ebenso möglich ist eine Aufteilung des Hauses in 3 einzelne Wohnungen. Dadurch ist ein interessantes Miet- und Wertsteigerungspotential gegeben.
Aus einer Teilunterkellerung ergeben sich 2 kleine Räume, die technisch nutzbar sind. Ein großer Speicher, über eine gerade Treppe begehbar, bietet eine Menge Stauraum.
Ihr Fahrzeug können Sie in einer kleinen Garage oder auf dem vorgelagerten Stellplatz parken.

Genießen Sie aus dem eingewachsenen Garten den Blick aufs schöne Ilztal. Im hinteren Teil des Gartens ist eine Überdachung, die mit etwas handwerklichem Geschick in eine weitere Terrasse umgestaltet werden kann. In einigen Holz-Nebengebäuden bzw. Unterständen können Sie basteln, Ihre Fahrräder und Gartengeräte unterbringen oder Holz für ein gemütliches Kaminfeuer lagern.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 29.09.2032
Endenergiebedarf: 340.32 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1890
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: H

Ausstattung der Immobilie Die Ausstattung (Mix aus Dielenböden, Parkett, Fliesen, Teppich) ist nicht mehr neu, aber überwiegend optisch ansprechend.

Die Bäder stammen etwa aus den 1980er Jahren. Im OG gibt es eine große, eingebaute Küche. Ein Kaminofen sorgt für wohlige Behaglichkeit.
Der teilweise modernisierungsbedürftige Zustand des Hauses wurde selbstverständlich bei der Preisfindung berücksichtigt. Nach Schätzungen des derzeitigen Eigentümers wurden die letzten größeren Renovierungen in den 1980er Jahren (Bäder, Fenster, etc.) durchgeführt. Eine neue Gas-Zentralheizung wurde 2012 eingbaut, der durchschnittliche Gasverbrauch lag in den Jahren 2018-2021 bei ca. 5.000 Kubikmeter p.a..
Hier befindet sich die Immobilie Dieses historische Gebäude liegt im schönen Passauer Ortsteil Hals, ruhig und hoch über der Ilz gelegen. Mit seiner stark von der Ilz geprägten Geographie und mit der Burgruine über der einst mittelalterlichen Siedlung ist in Hals noch der Charme vergangener
Zeiten zu spüren. Schöne Wanderungen und Radtouren können direkt an der Haustüre starten. Am Stausee können Sie im Sommer baden und relaxen. Die Veste Oberhaus thront über dem Zusammenfluss von Donau, Inn und Ilz. Die Lage ist eine der schönsten in Passau und hat einen hohen Freizeitwert. Die Passauer Innenstadt mit ihrem alten Kern und dennoch quirligem Leben ist in wenigen Minuten erreichbar.
Sonstige Angaben zur Immobilie Die aktuelle Pauschalmiete beläuft sich auf 19.200 € warm p.a., nach Abzug der Nebenkosten bleiben noch ca. 13.800 € kalt p.a..

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus Rücksicht auf die Privatsphäre der Bewohner nur wenig Innenbilder veröffentlichen können.
Besichtigungen sind ausschließlich nach vorheriger Terminabsprache möglich.

Zu diesem historischen Grundstück gibt es nur wenige Unterlagen. Die Grundakte haben wir zur Einsicht vorbestellt, allerdings sind die Wartezeiten im Grundbuchamt derzeit sehr lang. Somit liegen noch keine genauen Grundrisse vor, deshalb haben wir diese nach eigenen Maßangaben grob zeichnen lassen.
Die meisten Daten beruhen auf Angaben des aktuellen Eigentümers und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit bzw. Richtigkeit.

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@fundamentis.de
Tel.: 0851/98795810

Immobiliensuche

Professionalität, Kompetenz, Engagement und Empathie

- das dürfen Sie von uns erwarten -